Rezepte

Baguetteauflauf mit Putensalami

 

Die Baguettscheiben auf einer Seite jeweils mit Kräuterbutter bestreichen. Je 1 Scheibe Dölling Putensalami und Bergkäse darauf legen. Eine Auflaufform gleichmäßig mit Butter bestreichen. Die Baguettscheiben schuppenartig in die gefettete Form legen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Petersilie abbrausen und trocken schütteln. Die Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Die Milch mit den Eiern verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die gehackte Petersilie unterrühren. Die Eiermilch gleichmäßig über die Brotscheiben schieben und den Auflauf in ca. 30 Minuten goldbraun backen.

 

Kategorie: mittel

Zutaten (4 Personen)

  • 16 Scheiben Baguette
  • 60g Kräuterbutter
  • 16 Scheiben Dölling Putensalami
  • 16 Scheiben Bergkäse
  • 1 Bund Petersilie
  • 400ml Milch
  • 3 große Eier
  • Salz und Pfeffer
  • Muskat
  • Butter für die Form